Asus legt bei diesem Router den Fokus auf Green-Network

Hier handelt es sich um einen Router, der nicht nur durch Leistung überzeugt, sondern außerdem über ein ansprechendes Design verfügt. Der Asus RT-N12E N300 Black Diamond WLAN-Router ist ein besonders preisgünstiges Model, das dennoch sämtliche Ansprüche, die an einen Router gestellt werden, erfüllen kann. In individuellen Tests wird dies von Anwendern gerne bestätigt, die dieses Model der bekannten Marke ASUS Computer gerne weiter empfehlen.

ASUS-logo2009

Reduzierter Strombedarf bei neuen Routern

Wenn Sie sich einen Router wünschen, der Ihnen eine schnelle Internetverbindung garantiert, ohne dabei unnötige Energiekosten zu verschlingen, sind Sie mit diesem Model bestens beraten. Der Asus RT-N12E zeichnet sich durch die moderne Green Wireless-LAN Technologie aus und verbraucht somit wesentlich weniger Strom als ähnliche Modele. Natürlich müssen Sie trotz der energieeffizienten Arbeitsweise des Routers, keine Abstriche hinsichtlich der Leistungsstärke hinnehmen.

Die maximale Übertragungsgeschwindigkeit beträgt bis zu 300 Mbits. Sie haben bisher noch keinerlei Erfahrungen bezüglich der Handhabung und Einstellung eines Routers sammeln können? Dann dürften Sie mit dem Asus RT genau die richtige Wahl treffen, da sich Bedienung und Handhabung selbst für Nutzer ohne Erfahrungswerte sehr unkompliziert gestalten.

Die Installation erfolgt bequem über Plug-n-Surf, so wird der Router optimal für die Nutzung des Internets konfiguriert. Nur wenige Arbeitsschritte sind erforderlich und Sie können von der Leistungsstärke und des geringen Energieverbrauchs des Routers profitieren.

Dieser wird garantiert, da das Gerät den Stromverbrauch automatisch reduziert, wenn es nicht verwendet wird. Dies erspart Ihnen unnötige Energiekosten, wovon Sie spätestens bei der nächsten Endabrechnung durch ihren Stromanbieter profitieren können. Bei Bedarf kann der WLAN-Router nach Aussagen von RouterTester.de sogar stromlos geschaltet werden.

Hohe Signalstärke trotz grünem Netzwerk

Wer den Router bereits längere Zeit nutzt, verweist im Test gerne auf die hohe Signalstärke des Models. Selbst das Surfen in Kellerräumen ist problemlos und ohne Einschränkungen möglich. Gerne wird auch die leicht verständliche Handhabung des Routers gelobt, der sich innerhalb kürzester Zeit einrichten und konfigurieren lässt.

Dazu ist lediglich etwas Geschick erforderlich, Vorkenntnisse hinsichtlich der Bedienung eines Routers müssen nicht zwingend vorhanden sein. Für einen günstigen Preis erhalten Sie mit dem Asus ein Gerät, das Sie, wie in diversen Testberichten bestätigt, durch technisch innovative Details vor einem enormen Stromverbrauch bewahrt. Technische Geräte werden besonders zum Ende eines Jahres oft als hartnäckige Stromfresser entlarvt.

Dieser Router hingegen schont ihre Geldbörse und ebenso die Umwelt. Die Experten von ASUS haben den Fokus bei diesem Model auf das sogenannte Green-Network gelegt und sorgen durch individuelle Funktionen für einen stromsparenden Gebrauch.

Innovative Stromversorgung überzeugt bei der Intenso Memory Station

Im modernen Zeitalter spielen digitale Dateien auf Rechner oder Notebook eine immer größere Rolle. Zahlreiche Dokumente oder auch Dateien müssen den intrigierten Festplatten Platz finden. Spätestens wenn kein Speicherplatz mehr zur Verfügung steht, müssen Sie sich allerdings Gedanken machen, wo Sie digitale Fotos oder auch Musikdateien abspeichern möchten.

Als besonders praktisch haben sich in diesem Fall die sogenannten Externen Festplatten in Tests erwiesen, die einfach an den Computer angeschlossen werden und ausreichenden zusätzlichen Speicherplatz für Medien jeder Art bieten. Bei dieser externen Festplatte des Herstellers Intenso handelt es sich um ein besonders kompaktes Model, das im Test aufgrund der hohen Schreibrate überzeugen kann. Quelle: http://www.festplattentester.de

Intenso Memory Station HDD

Externe Festplatte für die Hosentasche

Praktischerweise findet die Intenso Memory Station sogar in jeder Hosentasche Platz. Hierbei handelt es sich um ein praktisches Speichermedium mit dem unterwegs, wichtige digitale Dateien gesichert werden können. Hier finden ihre Fotos, Musikdateien oder wichtige Dokumente ausreichend Platz und können digital gespeichert werden.

Um die Handhabung zu erleichtern, ist die Festplatte bereits mit einem plattformübergreifenden Fat32- Dateisystem formatiert. In diesem Fall reicht es vollkommen aus, die externe Festplatte lediglich über das beiliegende USB Y-Kabel mit dem Rechner zu verbinden, und der Datenaustausch kann gestartet werden. Die Memory Station arbeitet dabei besonders effizient und schnell, da sie über eine USB2.0-Schnittstelle verfügt.

Selbst die Stromversorgung funktioniert über die praktische USB Verbindung, weshalb Sie die externe Festplatte sogar unterwegs ohne ein separates Netzteil, verwenden können. Dateien von Notebook oder Tablet können so unkompliziert im Café oder während der Zugfahrt auf das Speichermedium übertragen werden.

Das Model verfügt zudem über echtes Plug&Play und lässt sich optimal auf den Systemen Windows 2000/XP/Vista/7 und Mac OS X einsetzen. Insgesamt stehen Ihnen auf der Intenso Memory Station 1000 GB Speicherplatz zur Verfügung.

Effizienter Datenaustausch ihrer Dateien mit der externen Festplatte

Sie möchten ihre Dateien oder privaten Schnappschüsse sicher digital verwahrt wissen oder einfach nur Platz auf ihrem heimischen Rechner schaffen? Vielleicht möchten Sie sich auch einfach nur den Datenaustausch zwischen Arbeitscomputer und privatem Notebook erleichtern?

Die HDD dürfte in diesem Fall genau die richtige Wahl sein. Im Testbericht wird oftmals das kompakte Design der externen Festplatte unterstrichen, das unkompliziert Platz in jeder Hosentasche findet und demnach perfekt für den Datentransfer unterwegs geeignet ist. Technische Details wie die Stromversorgung, die unabhängig von einem Netzteil über USB erfolgt, runden den Auftritt dieses Speichermediums erfolgreich ab.

Nutzer zeigen sich in Tests ebenso hinsichtlich der Schreibgeschwindigkeit der Memory Station begeistert, da ohne lange Wartezeit ein effizienter Datenaustausch von 33 MB/s über USB 2.0 erfolgt. Gerne wird eine uneingeschränkte Kaufempfehlung für dieses günstige Model des Herstellers Intenso ausgesprochen.

Schrauben und Bohren leicht gemacht

Ob beruflich oder privat, vieles im Leben muss geschraubt werden. Möbelaufbau, Reparaturen, Montagen und Co., vieles hält nur mit Schrauben. Von Hand nicht selten eine mühselige Arbeit.

Ein Akkuschrauber kann diese Arbeit erleichtern. Wie von selbst drehen sich Schrauben in Holz und Wände, halten Teile zusammen und sind montiert.

Wer sich einen solchen Akkuschrauber zu Nutze machen möchte, hat die Qual der Wahl. Das Angebot ist groß und vielfältig, von günstig bis teuer, von noname bis Marke, von Schrauber bis Komplet t-Paket, für individuelle Ansprüche finden sich individuelle Modelle.

Viele Vorteile – viele Möglichkeiten

akkuschrauber-bohrenBosch ist im Bereich der Akkuschrauber ein führender Markenname. Ein Modell von Bosch, der PSR 18 HomeSeries Akku-Bohrschrauber. Dieser liegt preislich im mittleren Segment und bringt viele Vorteile mit sich, wie man auf www.myakkuschrauber.de/ dem führenden Akkuschrauber-Vergleichstest bestätigte.

Wie es der Name schon verrät, dieser Akkuschrauber kann mehr als nur Schrauben, er kann auch bohren. Neben insgesamt 10 Drehmomentstufen verfügt dieser Akkuschrauber des Weiteren auch über eine Bohrstufe. So ist er der perfekte Helfer in vielen Situationen.

Der leistungsstarke 18 V Motor verspricht eine starke und kraftvolle Arbeit. Dabei sorgt das zweihülsige „Click“-Schnellspannbohrfutter für einen schnellen und einfachen Wechsel der jeweiligen Einsatzwerkzeuge. Mit einem Gewicht von 1,7 kg liegt der Akkuschrauber leicht in der Hand, der Softgrip sorgt für einen noch besseren Halt.

Die Bosch Electronic-Drehzahlsteuerung ermöglicht dem Nutzer, in verschiedenen Stufen zu arbeiten, von vielen Umdrehungen bis hin zum langsamen Schrauben, ganz wie es individuell notwendig ist. Dabei sorgt eine eingebaute Leuchtdiode für eine gute Beleuchtung am Akkuschrauber selbst. Interessant ist auch der Artikel über die Akkuschrauber unter 100 Euro.

Die einzelnen passenden Bits sind praktischerweise direkt in einem Gehäuse am Schrauber selbst verstaut. Im Lieferumfang inbegriffen sind in der Regel der Akku- und Bohrschrauber PSR 18 HomeSeries sowie das Ladegerät, der Akku und der passende Koffer. Der Akku besticht in erster Linie durch viel Kraft und ein langes Durchhaltevermögen.

Ein Akkuschrauber auf dem Prüfstand

Viele Käufer haben diesen Akkuschrauber bereits in Praxis Tests auf den Prüfstand gestellt. Die Erfahrung zeigt, dieser Akkuschrauber von Bosch kann alles, was er im Bereich des Hobbyhandwerks können und leisten muss. Für den professionellen Gebrauch ist er aber nur bedingt geeignet.

Der PSR 18 HomeSeries von Bosch, ein Akku- und Bohrschrauber, bei dem das Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Die Leistung und die Qualität überzeugen im Test, bei einem Vergleich mit anderen Schraubern muss sich der Bosch PSR 18 in keinem Fall verstecken.

Beim Kauf eines Akkuschraubers kommt es natürlich darauf an, vorab zu wissen, was man von einem solchen Werkzeug erwartet, wie und wo es eingesetzt werden soll. Ein Vergleich zeigt auf, welches Modell für welchen Einsatz geeignet ist. In den meisten Fällen sollte der PSR 18 HomeSeries von Bosch in jedem Fall in die engere Auswahl kommen. Ein Schrauber, der auch bohren kann und überzeugt.

Diese Kingston SSD sorgt für unterschiedliche Testurteile

Manchmal ist es nötig, Rechner oder Laptop neues Leben einzuhauchen und deren individuelle Leistungen hinsichtlich Geschwindigkeit und Reaktionszeit zu optimieren. Anspruchsvolle Programme wie beispielsweise PC-Spiele beanspruchen den Computer erheblich und können seine grundsätzliche Leistung reduzieren.

In diesem Fall kann eine Solid-State-Disk Abhilfe schaffen und muss lediglich mit der alten Festplatte ausgetauscht werden. Die SSD arbeitet besonders effizient und bietet eine kostengünstige Möglichkeit, die Leistung von Rechner oder Notebook zu steigern.

Kingston SSD

Lange Nutzungsdauer der SSD

Diese SSD der Marke Kingston verfügt über eine Festplattengröße von bis zu 480 GB und kann in einer entsprechende Größe gewählt werden, die benötigt wird. Anschließend wird diese in nur wenigen Arbeitsschritten im Rechner montiert. Im Vergleich zu einer herkömmlichen Festplatte optimiert die SSD die Reaktionsfähigkeit des Computers und die Arbeit mit anspruchsvollen Programmen wird erheblich erleichtert.

Kingstons SSDNow V300 zeichnet sich durch eine besonders hohe Zuverlässigkeit aus, da die Solid-State-Disk über keinerlei bewegliche Teile verfügt, was die Fehleranfälligkeit im Vergleich mit gewöhnlichen Festplatten reduziert. Demnach kann von der SSD eine lange Nutzungsdauer erwartet werden, was unteranderem auf den intrigierten LSI SandForce Controller zurückzuführen ist.

Sogar Stürze oder Stöße können dieses Model nicht in Mitleidenschaft ziehen. Die Installation der benötigten Komponenten erfolgt in wenigen Arbeitsschritten und ist schnell und einfach durchgeführt. Anschließend können Sie von einer durchschnittlichen Schreib- und Lesegeschwindigkeit von 450 MB/s profitieren.

Insbesondere der relativ geringe Preis dieser Solid-State-Disk kann begeistern. Ohne viel Geld in Rechner oder Notebook zu investieren, können die durchschnittlichen Leistungen der Geräte ausgebaut werden. Bei einem Wechsel von Festplatte auf SSD können Sie daher nur profitieren.

Test: Kritik an tatsächlicher Schreib- und Leserate

Kingston SSD kleinDie Meinungen bezüglich der SSD fallen in Tests relativ unterschiedlich aus. Oft wird gelobt, in wie weit die SSD die Leistungen des Computers oder die Schnelligkeit verbessern konnte. Ebenso werden Verlässlichkeit des Models sowie der sehr günstige Preis positiv bewertet.

Gerne wird auf die Markenqualität der Firma Kingston zurückgegriffen, da Versprechungen, hinsichtlich der Leistung der SSD, voll und ganz erfüllt werden. Auch der einfache Einbau der SSDNow V300 wird im Testbericht als sehr einfach beschrieben.

Lediglich einige Vorkenntnisse und Erfahrungen mit dem Umgang einer SSD werden vorausgesetzt. Allerdings gibt es auch negative Stimmen, die die Leistungen des Models als unzureichend beschreiben.

Die vom Hersteller angegebene Schreib- und Lesegeschwindigkeit wird demnach nicht eingehalten und Nutzer beschweren sich über eine verlangsamte Arbeit des Rechners. In einigen Tests kann die Kingston SSDNow V300 daher die individuellen Ansprüche, die an eine SSD gestellt werden, nicht erfüllen.

Hudora Trampolin mit 96 cm Durchmesser – klein aber oho!

Die meisten Menschen kaufen sich ein Trampolin aus zwei Gründen. Entweder steht der Spaßfaktor im Vordergrund, oder der sportliche Aspekt. Viele wollen durch ein Trampolin auch beide Faktoren miteinander kombinieren. Sich bewegen und noch Spaß haben, ein Trampolin macht es möglich.

Die Auswahl an Trampolinen ist groß und vielfältig. Das 96 cm Ø (Art. 65140) von Hudora gehört hier zu den Bestsellern. Dieses Trampolin begeistert, weil es im unteren Preissegment liegt, aber dennoch eine gute Qualität mit sich bringt.

trampolin-sicherheitsnetz

Hier springen die Vorteile in die Luft

Mit einem Durchmesser von 96 cm ist das HUDORA-Trampolin sowohl für Kinder als auch für Erwachsene bestens geeignet. Allerdings kann hier immer nur eine Person springen. Dieses Trampolin ist belastbar bis 100 kg.

Das Trampolin steht auf insgesamt 6 Stahlfüßen und wird von einem stabilen Stahlrahmen zusammengehalten. Dieser ist abgedeckt und nicht sichtbar, so dass das Trampolin auch optisch überzeugen kann. Quelle: trampolintester.de

Bei diesem Modell ist das Sprungtuch besonders strapazierfähig. 1,1 mm Wandstärke und 2,54 x 2,54 cm Rahmen versprechen einen tollen und sportlichen Spaß für die ganze Familie. Dabei gibt es das Modell sowohl zum zusammenfalten als auch als festes Trampolin, welches nicht zusammengefaltet werden kann. Hier kann sich jeder individuell für eine Variante entscheiden.

Sprungspaß für die ganze Familie

Die insgesamt 6 Stahlfüße haben je einen rutschfesten Gummischoner. Diese sorgen dafür, dass das Trampolin nicht verrutscht und einen festen Stand hat. Der Vorteil, die Gummischoner hinterlassen keine Spuren auf dem Fußboden. Das Hudora-Modell ist in erster Linie ein Indoor-Trampolin, welches auf stabilen, rutschfesten und bodenfreundlichen Füßen steht.

Egal ob Sport, Spaß, oder auch eine gekonnte Kombination, das Gerät bringt in jedem Fall auch ein hohes Maß an Sicherheit mit. Ein tolles Sport- und Freizeitgerät für die ganze Familie.

Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt

Praxis Tests zeigen, auch nach mehrmaligem Gebrauch überzeugt das Trampolin durch eine gute Qualität. Viele Käufer und Nutzer haben eine durchaus positive Erfahrung mit diesem Trampolin gemacht. Hier stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis.

Im Test aber zeigt sich leider oft auch, dass das Trampolin teils sehr laute Quietschgeräusche macht und viele Nutzer, in erster Linie Kinder, es als zu hart empfinden. So kommen im Testbericht nicht nur positive Merkmale, sondern auch negative zum Vorschein.

Dennoch ist und bleibt das Trampolin ein Bestseller unter den Trampolinen. Und das hat auch seinen Grund. Für wenig Geld bekomme Käufer ein durchaus gutes Produkt. Im Vergleich mit anderen Trampolinen braucht sich dieses Modell nicht zu verstecken.

Quelle: Herstellerseite Hudora.

Die Garmin Forerunner 110 kombiniert Funktionalität mit Design

Bei der Verwendung einer Pulsuhr legen sportliche Frauen nicht nur Wert auf Funktionalität, sondern ebenso auf ein modernes Design. Die täglichen Trainingseinheiten können so mit dem nötigen Stil verbunden werden, ohne dabei wichtige Daten wie Herzfrequenz oder durchschnittlichen Kalorienverbrauch aus den Augen zu verlieren.

Mit der GPS Laufuhr Forerunner der Firma Garmin, lässt sich ein Model am Markt finden, das im Test die Ansprüche weiblicher Freizeitsportler voll und ganz erfüllt.

Optimale Pulsuhr für weibliche Nutzer

Garmin Forerunner 110 LaufuhrAnsprechendes Design in einer modernen, farblichen Kombination aus Pink und Grau zeichnen diese innovative Pulsuhr aus. Im Lieferumfang befinden sich neben der Uhr eine Bedienungsanleitung, Netzeladegerät und ein Brustgurt. Eine optimale Ausrüstung, die sich insbesondere für Einsteiger im sportlichen Bereich eignet.

Die automatische Streckenaufzeichnung garantiert einen genauen Überblick über die bereits gelaufenen Kilometer, während der verlässliche GPS-Empfänger exakte Messwerte unter sämtlichen Bedingungen garantiert. Die Forerunner 101 eignet sich also perfekt, wenn Sie sich effektiv auf einen bevorstehenden Marathon oder ein ähnliches sportliches Event vorbereiten wollen.

Möchten Sie Herzfrequenz, Kalorienverbrauch und die erreichte Distanz beim Laufen effektiv im Verlauf des Trainings kontrollieren können? Legen Sie außerdem Wert auf eine unkomplizierte Handhabung der Laufuhr, um sich voll und ganz auf das geplante Trainingsprogramm zu konzentrieren? Dann könnte die Forerunner 110 ihre gestellten Ansprüche an eine Pulsuhr optimal erfüllen. Optimal dafür ist der Test auf http://pulsuhrtester.de/, weil dort die gängisten Pulsuhren miteinander verglichen werden.

Qualität und Verlässlichkeit zum fairen Preis

Wer die Pulsuhr bereits getestet hat, unterstreicht gerne die grundsätzliche Leistung und Verlässlichkeit des Produktes. Die Pulsuhr überzeugte Verwender insbesondere aufgrund der einfachen Bedienung. Wer sich auf den Sport konzentrieren möchte, verzichtet gerne auf die zeitaufwendige Auseinandersetzung mit technischen Details.

Das ausführliche Benutzerhandbuch klärt zudem alle weiteren Fragen und erleichtert die Anpassung der generellen Einstellungen. Die exakten Messdaten dienen bei der Verwendung zudem als Motivation, um die kontinuierliche Verbesserung der Leistungen überprüfen zu können.

Lediglich der relativ hohe Preis der Forerunner 101 wird in diversen Tests gelegentlich kritisiert. Zwar bietet die Pulsuhr zahlreiche nützliche Funktionen wie die Messung von Herzfrequenz und Kalorienverbrauch, preislich befindet sie sich allerdings dennoch in einem etwas höheren Sektor. Wer dennoch eine Laufuhr im Wert von über 100 Euro erwerben möchte, dürfte viel Freude an diesem hochwertigen Model haben.

Da diese außerdem über einen hochempfindlichen GPS-Empfänger verfügt, ist das Training sogar in Wäldern oder Gebieten außerhalb der Stadt möglich. Auf exakte Messwerte muss auch hier nicht verzichtet werden, was den Preis der Pulsuhr letztendlich rechtfertigt. Zudem sorgt das ansprechende Design der Forerunner in Testberichten für grundsätzliche Begeisterung.